Angebote zu Auffangwannen, Kunststoffwannen, Lagerbehältern, Lagercontainern, Regalsystemen

   
     

 

 

 

 

 

Nützliche Links:

Gefahrstoffdatenbank - GDL

Liefert Angaben aus ca. 11.000 Sicherheitsdatenblättern.

 

GESTIS-Stoffdatenbank

Enthält Infos für den sicheren

Umgang mit chemischen Stoffen.

 

Datenbank zu

Sicherheitsdatenblättern

Index zu Sicherheitsdatenblättern

verschiedener Hersteller.

 

Gefahrstoffe im Griff

Informationen und Adressen für

das Gefahrstoffmanagement.

 

Betrieblicher Umweltschutz in

Baden-Württemberg

Informationen zu Abfallwirtschaft,

Gewässer-/ Arbeitsschutz, Gefahrstoffe

und Gefahrstoffmanagement.

 

KomNet – Kompetenznetz Arbeitsschutz

Antworten auf Ihre Fragen rund

um “Arbeit & Gesundheit”.

 

    



 

 


 

Überblick zum Datenschutz auf www.dt-lagersysteme.de

 

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Ein vertrauensvolles Miteinander im Internet ist die Basis erfolgreicher Informationsübermittlung. Deshalb wollen wir Ihnen, lieber Besucher, Informationen bezüglich unseres Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten offen legen. Dabei informieren wir Sie darüber, welche Informationen gesammelt werden und wie diese Informationen verwendet werden.

 

Der Betreiber dieser Seite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und gemäß Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 



Persönliche Daten während des Besuches auf www.dt-lagersysteme.de

 

Ihre personenbezogenen Daten werden in zwei Bereichen erfasst, verarbeitet und wie folgt gespeichert:

 

1. Datenerhebung und -verwendung zum Zwecke der Vertragsabwicklung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in diesem Bereich, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Die Eingabe dieser Daten und die Übermittlung ist der freien Entscheidung des Kunden überlassen. Es werden nur solche personenbezogenen Daten erhoben, die für die Vertragserfüllung zwingend erforderlich

sind.


Im Wesentlichen handelt es sich dabei um folgende Daten:

  • Vorname, Nachname
  • Rechnungs- und Lieferanschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Rechnungs- und Bezahldaten
  • ggf. Telefonnummer

 

Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Vertragsabwicklung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO. Um Ihre E-Mail-Adresse nutzen zu können, senden wir Ihnen auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c DSGVO eine Bestätigungs-E-Mail. Soweit wir Ihre Kontaktdaten nicht für werbliche Zwecke nutzen, dürfen wir die für die Vertragsabwicklung erhobenen Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen bzw. möglicher vertraglicher Gewährleistungs- und Garantierechte speichern. Nach Ablauf dieser Frist bewahren wir die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Informationen des Vertragsverhältnisses für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf. Für diesen Zeitraum (regelmäßig zehn Jahre ab Vertragsschluss) werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung erneut verarbeitet.

 

Externe Dienstleister, die in die Abwicklung des Vertrages eingebunden sind, wie z.B. Logistikunternehmen oder Bezahldienstleister, erhalten Ihre Daten in dem jeweils erforderlichen Umfang. Es werden keinerlei Profile erstellt noch Cookie-Daten ausgewertet. Cookie-Einsatz erfolgt z.B. im Rahmen der Warenkorbfunktion!

 

 

2. Datenerhebung und -verwendung zum Zwecke der Werbung

Dies bezieht sich auf die Zusendung von Newslettern oder Werbemailings.

Auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO besteht für den Verantwortlichen bei einer Datenverarbeitung zu Werbezwecken ein berechtigtes Interesse. Die Dauer der Speicherung personenbezogener Daten zu Werbezwecken ist an dem Grundsatz abzuleiten, ob die Speicherung für die werbliche Ansprache erforderlich ist. Wir verfolgen den Grundsatz, Daten spätestens zwei Jahre nachdem keine werbliche Nutzung mehr erfolgt ist, zu löschen.  

 

 

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter
Wenn Sie sich im Double-Opt-In-Verfahren zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Bei dem Double-Opt-In-Verfahren übersenden wir Ihnen nachdem Sie Ihre Email-Adresse in das Anmeldefeld eingegeben haben, einen Bestätigungslink. Bei Anklicken des Bestätigungslinks wird Ihre E-Mail-Adresse in unseren E-Mail-Verteiler aufgenommen. Die Verarbeitung Ihrer E-Mail-Adresse erfolgt dann auf Grundlage Ihrer Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die im Impressum beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link am Ende eines jeden Newsletters erfolgen.

 

 

Der Newsletter von DT Lagersysteme
ist kein Spam sondern ein qualifizierter Newsletter zum Thema "Schutz unserer Umwelt und sicherer Umgang mit Gefahrstoffen". Ein kostenloses Abonnent können Sie unter Angabe Ihrer Email-Adresse abonnieren und jederzeit wieder abbestellen.

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Dabei wird die von Ihnen angegebene Emailadresse offline auf einem Rechner gespeichert. Der Versand des Newsletters erfolgt nicht über ein Mailingprogramm auf dem Internetrechner, sondern erfolgt von einem stationären PC. Auch dies erhöht die Datensicherheit. Newsletter-Email-Adressen werden generell von DT Lagersysteme nicht weitergegeben.
In jeder Newsletterausgabe befindet sich ein direkter und ein kopierbarer Link zum sofortigen Austragen!

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

 

 

Datenverwendung bei Anfrage über Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Daten aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns wie unter Punkt 1: Datenerhebung und -verwendung zum Zwecke der Vertragsabwicklung erfasst uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

 

Widerspruchsrecht für die Datenverarbeitung zu werblichen Zwecken   

 
Gegen die Datenverarbeitung zu vorgenannten Zwecken können Sie jederzeit kostenfrei, und mit Wirkung für die Zukunft Widerspruch einlegen. Hierfür genügt eine E-Mail oder ein postalisches Schreiben an die im Impressum beschriebene Kontaktmöglichkeit.

Soweit Sie Widerspruch einlegen wird die betroffene Kontaktadresse für die weitere werbliche Datenverarbeitung gesperrt. Wir weisen darauf hin, dass es in Ausnahmefällen auch noch nach Eingang Ihres Widerspruchs vorübergehend zu einem Versand von Werbematerial kommen kann. Dies ist technisch durch die nötige Vorlaufzeit von Werbeanzeigen bedingt und bedeutet nicht, dass wir Ihren Widerspruch nicht umsetzen.

 

 

Widerspruchsrecht (allgemein)

 

Unter den Voraussetzungen des Art. 21 Abs. 1 DSGVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprochen werden.

Das vorstehende allgemeine Widerspruchsrecht gilt für alle in dieser Datenschutz-Information beschriebenen Verarbeitungszwecke, die auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO verarbeitet werden. Anders als bei dem auf die Datenverarbeitung zu werblichen Zwecken gerichteten speziellen Widerspruchsrecht sind wir nach der DSGVO zur Umsetzung eines solchen allgemeinen Widerspruchs nur verpflichtet, wenn Sie uns hierfür Gründe von übergeordneter Bedeutung nennen (z.B. eine mögliche Gefahr für Leben oder Gesundheit). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde oder sich direkt bei uns durch eine Nachricht an die im Impressum beschriebene Kontaktmöglichkeit zu wenden.

 

 

Ihre weiteren Rechte:

 

Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligungen stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden weiteren Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gem. Art. 15 DSGVO; insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht direkt bei Ihnen erhoben wurden, einholen,
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten gem. Art. 16 DSGVO,
  • Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten gem. Art. 17 DSGVO soweit keine gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen oder andere gesetzliche Pflichten bzw. Rechte zur weiteren Speicherung einzuhalten sind,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gem. Art. 18 DSGVO, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen; der Verantwortliche die Daten nicht mehr benötigt, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO, d.h. das Recht, ausgewählte bei uns über Sie gespeicherte Daten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format übertragen zu bekommen, oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen,
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

 

 

 

Erhebung von Zugriffsdaten

 

Mit Aufruf unserer Website werden automatisch verschiedene Informationen zwischen Ihrem Endgerät und unserem Server ausgetauscht, bei denen es sich auch um personenbezogene Daten handeln kann.

 

Diese Informationen werden lediglich zu statistischen Zwecken verwendet. Einen Rückschluss auf die Identität des Besuchers kann und wird nicht vorgenommen werden. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Es finden zu keinen Zeitpunkt Verknüpfungen hinsichtlich Nutzerprofile statt.

Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


Alle über diese Website erhobenen Daten werden entsprechend der Grundlage und den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden behandelt. Eine Weitergabe von persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht.

Wir verwenden keine Java-Applets, active-X-Controls oder dergleichen, um Zugriffsverhalten der Nutzer oder Nutzerinnen nachvollziehen zu können.
 

 

 

Verwendung von Cookies

Was sind "Cookies"?
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
Sofern mit diesen Cookies personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt der Einsatz auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO. Unser Interesse, unsere Webseite zu optimieren, ist dabei als berechtigt im Sinne der vorgenannten Rechtsgrundlage anzusehen. Bei den Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Nach Ihrem Widerspruch wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Waren und Dienstleistungen aus unserem Online-Shop via Telefon, Fax, Post oder Email zu bestellen. Der Besuch des Internetangebotes auf www.dt-lagersysteme.de kann zu jedem Zeitpunkt ohne Angaben über Ihre Person erfolgen.

 

 

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files. Bei jedem Zugriff eines Nutzers (Nutzerin) auf eine Seite aus unserem Angebot auf www.dt-lagersysteme.de und bei jedem Aufruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert.

Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zweck der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots

ausgewertet. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots gemäß Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Alle Zugriffsdaten werden spätestens sieben

Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.


Im einzelnen werden über jeden Aufruf folgende Daten gespeichert:

- Beschreibung des Webbrowser-Typs/Browserversion
- verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL
- Hostname des zugreifenden Rechners
- Name der abgerufenen Datei
- Datum und Uhrzeit
der Serveranfrage
- Übertragene Datenmenge
- Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

- pseudonymisierte IP-Adresse
 

 

SSL-Verschlüsselung


Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung Ihrer vertraulichen Daten, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

 

 

Widerspruch Werbe-Mails

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

 

Gender-Hinweis

Im Sinne einer besseren Lesbarkeit der Texte wurde von uns entweder die männliche oder weibliche Form von personenbezogenen Hauptwörtern gewählt. Dies impliziert keinesfalls eine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts. Frauen und Männer sind mit den Inhalten unserer Website gleichermaßen angesprochen.

 

Name und Anschrift des Verantwortlichen

 

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist 

Frau Susan Darr (Domaininhaberin www.dt.lagersysteme.de)

 

Anschrift:

DT Lagersysteme
Susan Darr
Kambergweg 14
59846 Sundern

e-mail: info@dt-lagersysteme.de 
Tel.: 02393/220556
Fax: 02393/220556

 

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an uns wenden.

 

 

             Warenkorb

 

 

Quicklinks:

 

|  Ihr Experte für Umweltschutz und betriebliche Sicherheit.   |  

DT Lagersysteme - Hier finden Sie Angebote zu Auffangwannen, Kunststoffwannen, Stahlwannen, Edelstahlwannen, Bodenwannen, Lagerbehältern, Transportbehältern, Lagercontainern, Regalen und Regalsystemen, IBC-Containern und Gitterboxen sowie Sicherheitsschränken um Gefahrstoffe sicher nach dem Wasserhaushaltsgesetz zu lagern. Mit allen Zulassungen - Lieferung frei Haus.
DT Lagersysteme
Kambergweg 14, 59846 Sundern
Tel.: 02393/220556 Fax: 02393/220557
e-mail: info@dt-lagersysteme.de
Impressum / AGB